„Haltepunkte für die Seele“ – Tagesveranstaltungen 2020/21

Ein neues Angebot der WeG-Initiative zusammen mit dem Forum Vinzenz Pallotti – verteilt über das Jahr – beginnend schon mit Dezember 2020

Die Tages- (oder Abend-) Veranstaltungen laden zu einer Unterbrechung des Alltags ein. Sie bieten Raum zum Innehalten und Durchatmen. Gerade in den derzeitigen Einschränkungen wollen sie ermutigen, Halt vermitteln sowie seelische Ressourcen und förderliche Haltungen stärken. Eine gute Gelegenheit, auch bei Beachtung der Abstandsregeln die Verbundenheit mit anderen aufzufrischen bzw. zu erfahren.

Meist ist es bei vorheriger Anfrage möglich, früher zu kommen bzw. länger zu bleiben und auch zu einem persönlichen Gespräch Zeit zu finden.

So, 6.12.2020,
09:15 – 18:00 Uhr
Atemholen im Advent (mit Eucharistiefeier)
bis incl.  Mittagessen gemeinsam mit Kurs „Stille Tage“)
Anmeldung hier
Sa, 13.02.202,
09:30 – 20:00 Uhr
Heilsame Stille  (mit Eucharistiefeier)
gemeinsam mit Kurs „Stille Tage“
Anmeldung hier
Sa, 20.03.2021,
10:00 – 19:30 Uhr
Getauft – wieso eigentlich? Ein Geschenk entdecken
Anmeldung hier
So, 21.03.2021,
09:30 Uhr – 18:00 Uhr
 Getauft – und jetzt?  – Aus der Taufe leben
(mit Eucharistiefeier)
Anmeldung hier
Fr, 02.04.2021,
09:15 – 20:00 Uhr
„Du unser Heiland und Erlöser: auf Dich schauen – Dir vertrauen wir“   (gemeinsam mit dem „Osterkurs)
Fr, 21.05.2021,
19:30 Uhr
„Sag Nein und fühl dich wohl“  – Abendvortrag von P. Dr. Jörg Müller
(bei Nachfrage: Vertiefung des Themas bis Samstag Mittag)
Sa, 26.06.2021,
10:00 – 18:00 Uhr
 „Geht nicht“ gibt’s mit Gott nicht
(anschließend mit der Möglichkeit, mehr über „Haltung heute“ zu erfahren)
So, 29.08.2021,
17:00 Uhr
Abendvortrag von Andrea Schwarz
(bei Nachfrage: zuvor gemeinsame thematische Vorbereitung –
spät. ab Mitte Juni nähere Infos auf den Homepages)
Sa, 16.10. 2021,
10:00 – 18:00 Uhr
„Mehr Leben ins Leben bringen“ –
Mit dem fertig werden womit ich nicht fertig werde …
(mit Eucharistiefeier)
Sa, 30.10. 2021,
09:15 – 20:00 Uhr
Heilsame Stille (mit Eucharistiefeier)
gemeinsam mit Kurs „Stille Tage“
Sa, 04.12.2021,
09:15 – 20:00 Uhr
Der Sehnsucht auf die Spur kommen
(mit Eucharistiefeier)
So, 05.12. 2021,
10:00 –17:30 Uhr
(09:00 Uhr: Möglichkeit zur Mitfeier der Eucharistie)
Hoffen und Warten – eine urmenschliche Haltung neu entdecken

Kursgestaltung (soweit nicht anders vermerkt):
P. Hubert Lenz und / oder Team der WeG-Initiative

Die Veranstaltungen sind teilweise noch nicht buchbar. Weitere Infos zu den einzelnen Tagen finden Sie in Kürze hier.

Die Veranstaltungen werden unterstützt vom Förderverein Vallendarer Glaubenskursarbeit e.V.